Lions Club Gera

c/o Novotel
Berliner Straße 38
07545 Gera
fon: +49 (365)8303930
fax: +49 (365)8303931
e-mail:  info(at)lions-gera.de

LIONS Club Gera - Jahresrückblick


01.01.2015

Jahresrückblick 2014

Geschenke vom Gabentisch der Lions-Gala übergeben (05.12.2014)  Zum Kindergarten "An der Wasserkunst" überbrachten zur Freude der Kleinen. Helmut Scheffel und Andreas Knolle die Geschenke. Die Kinder hatten einen riesigen Spaß und haben nicht nur gemeinsam Weihnachtslieder gesungen, sondern auch selbstgebackene Plätzchen als großes Dankeschön mitgegeben.

400 Besucher beim Weihnachtskonzert von 4 Geraer Kinder- und Jugendchören (06.12.2014). "Diese Veranstaltung ist aus unserer Sicht ein großer Erfolg und entspricht genau dem, was wir an Projekten für Kinder und Jugendliche gern fördern möchten" sagte Markus Morbach vom LC Gera, der das Konzert maßgeblich unterstützt hatte.

Die 22. Lions-Gala bildete den Abschluss eines erfolgreichen Jahres für den Geraer LC (29.11.2014)  Jürgen Griesser erhielt für sein mittlerweile über zehnjähriges Engagement für die Löwenpunschbude den "Melvin Jones Fellow", die höchste Auszeichnung für Lionsfreunde.

 

Die Punschbude eröffnete mit dem Geraer Märchenmarkt (27.11.2014) 10 Jahre Lions-Punschbude mit Monika und Jürgen Grießer.

 

3500 Euro Spenden für Vereine, 22. Lions-Gala, 10. Punschbude... (13.11.2014)  waren die Themen, zu denen der Lions Club zur Pressekonferenz ins Novotel Gera lud. Vertreter von Eisenbahnwelten e.V., Streetwork e.V., die Musikschule "Heinrich Schütz", die Chorvereinigung Cantabile e.V. sowie das Netzwerk Ostthüringen für Alphabetisierung mit der TheaterFabrik (gemeinsames Projekt) sprachen über ihre Arbeit, Ziele und Probleme.

 

200.000 funktionelle Analphabeten in Thüringen (22.09.2014)  Uwe Hupfer vom Netzwerk Ostthüringen für Alphabetisierung (NOthA) präsentierte den Lionsfreunden Erschreckendes. Trotz Schulpflicht gibt es nach Untersuchungen der Universität Hamburg in Deutschland 7,5 Millionen Jugendliche und Erwachsene, die nur unzureichend Lesen und Schreiben können!

 

Verein Geraer Eisenbahnwelten e.V. zu Gast bei Lions (08.09.2014)  Den Erhalt des Bahnbetriebswerkes als Wahrzeichen der Industriekultur in Gera bezeichnete Vorsitzender Lars Naumann als Hauptzweck des Vereins. Dabei sei, und das interessierte die Lions besonders, die Einbeziehung sozial benachteiligter Jugendlicher in der Jugendgruppe wichtig, um Begeisterung für die "Lokschlosserei" als sehr sinnvolle Freizeitbeschäftigung zu wecken.

 

Frankreich-Deutschland 2:1 - Französische Gäste zum 2. Mal beim Lions Club Gera (19.07.2014)  Nach 2012 (Gera) und 2013 (La Chapelle) gab es das dritte Zusammentreffen mit französischen Partnern aus La Chapelle-Saint-Mesmin in Gera. Ramon Miller überbrachte Grüße der Stadtverwaltung.

 

Das neue Lionsjahr 2014/15 hat begonnen. (01.07.2014)   Präsident Helmut Scheffel übernimmt die Präsidentschaft traditionell am Lions-Löwen vor dem Stadtmuseum mit Gästen. Kinder aus der Otto-Dix-Grundschule sind die ersten, die am Projekt Klasse 2000 teilnehmen.

 

Erneut Spendenübergabe an Hochwassergeschädigte durch Lions Club (04.06.2014)  In Gegenwart von Ministerpräsidentin Lieberknecht übergab Markus Morbach 17730 Euro an den Reitverein Gera, den Schwimmverein Gera und die Kanuten des TSV 1880 Gera Zwötzen.

 

LC Gera besucht Pionierkaserne Gera-Hain (26.05.2014)  Intensive Gespräche bei Lagerfeuerromantik, Besichtigung und Mitfahrgelegenheit in schwerer Technik und das Ausprobieren einer ruhigen Hand am hochmodernen elektronischen Schießstand gehörten zur Abendgestaltung mit Oberstleutnant Nehlßen und seinen Soldaten.

 

Perspektivwechsel - Gera im "Kavaliersblick" (12.02014)  Zum diesjährigen Stadtjubiläum wird ein Buch mit Aufnahmen von Gera erscheinen. Architekt Martin Raffelt aus Pößneck und Fotograf Jörg-Uwe Jahn aus Nimritz bei Oppurg lassen dazu eine von Steffen Wegner gesteuerte Foto-Oktokpter-Drohne aufsteigen.

 

Auch 2015 gibt es Kinokarten vom Lions Club (05.05.2014)  50x Freuen aufs Spatzenkino: Kindervereinigung, Schlupfwinkel e.V., Deutschen Kinderschutzbund, SOS Kinderdorf und der Streetwork e.V. erhielten die Karten für das Kinderfilm- und Fernsehfestival "Goldener Spatz" geschenkt.

 

Spendenabend des LC Gera in der Dix-Schule (24.02.2014)  Präsident Markus Morbach übergab symbolisch einen Scheck über 25.000 Euro, u.a. aus dem Hilfsfonds der Deutschen Lions für die Behebung der Hochwasserschäden. Unterstützt wurden der Förderverein des Goethegymnasium / Rutheneum seit 1608, das Kunsttherapie-Projekt "Regenbogen" des SRH Waldklinikums, die Theaterfabrik, der Geraer Blinden- und Sehbehindertenverband, das Tanzsport- und Artistik Studio Toledos, die Eurotrink Kickers Gera.

 

 

 


 





angelegt von: Dr. Matthias Hager
angelegt am: 28.09.2018


 
® Lions-Club Gera